Blog
Dienstag, 06 August 2019 09:05

Vorteile der neuen O-Serie

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Kommissionierer der neuen O-Serie Kommissionierer der neuen O-Serie ©UniCarriers

Unser Partner UniCarriers setzt konsequent auf ergonomischen Fortschritt - so auch bei den neuen Horizontal-Kommissionierern der O-Serie, die seit 1. Juli 2019 erhältlich sind und sich schon jetzt großer Beliebtheit erfreuen.

Kommissioniertätigkeiten setzen schnelles Handeln auf mehreren Ebenen voraus: der Staplerfahrer bedient nicht nur das technische Gerät, sondern muss während einer Arbeitsschicht auch mehrere Hundert Mal nach beiden Seiten auf- und absteigen. UniCarriers hat das Augenmerk bei der Weiterentwicklung dieser Horizontalkommissionierer ganz besonders auf Erleichterungen für den Staplerfahrer geachtet.

Die Einstieghöhe beträgt selbst für den Kommissionierer mit Plattformhub (OLH/OEH) nur 150 mm, die Kommissionierer ohne Plattformhub bestechen mit einem niedrigen Einstieg von 123 mm. Der Staplerfahrer wird dies sehr zu schätzen wissen. Die Modelle mit Plattformhub können bis zur zweiten Horizontal-Kommissionierebene auf ca. 1 Meter angehoben werden und mit Haltebügeln auf der Vorder- und Rückseite ausgestattet werden. Ein zusätzlicher Fußschalter ermöglicht das Auf- und Absenken der Plattform, während der Fahrer beide Hände für den Kommsisioniervorgang benutzt.

Geschwindigkeit und Beschleunigung sind ebenfalls wichtige Faktoren, um den Kommissioniervorgang weiter zu verbessern. Die neuen Fahrzeuge der O-Reihe verfügen über ein XControl-Lenkrad. Beschleunigungs-,  Gabel- und Plattformsteuerung sind synchron auf beiden Seiten des Lenkrads angebracht und ermöglichen sofortiges Handeln, egal, von welcher Seite das Aufsteigen erfolgt. Die Bedienung wird erheblich vereinfacht. Die Instant Launch-Technologie ermöglicht dem Fahrer, direkt beim Einstieg zu beschleunigen - nahezu verzögerungsfrei mit kurzer Beschleunigungszeit. Dank des Extra-Boost, eine Funktion, die durch gleichzeitiges Drücken beider Beschleunigungstasten erreicht wird, kommt der Stapler innerhalb weniger Sekunden auf seine Höchstgeschwindigkeit - gerade bei langen Strecken in einem Lager ein erheblicher Vorteil.

Auch das Rückwärtsfahren ist dank der Mehrfachgriffoption kein Problem - der Staplerfahrer kann das Flurförderzeug seitlich stehend steuern, hat eine bessere Sicht in Fahrtrichtung und erfährt zugleich eine Entlastung der Nackenmuskulatur. Zusammen mit der Forklift Fitness App, die UniCarriers im App oder Google Play Store kostenfrei zur Verfügung stellt und die spezifische Übungen für Fahrer aller unterschiedlicher Staplertypen bietet, hat UniCarriers wirklich alles getan, dem Bediener der neuen Horizontal-Kommissionerer das Arbeiten so angenehm wie möglich zu gestalten.

Gern zeigen wir Ihnen die Modelle der neuen O-Reihe bei uns in Stelle bei Hamburg. Die Herren Uhrmacher werden Sie gern kompetent beraten und das passende Flurförderzeug für Ihren Bedarf finden.      

Gelesen 91 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 07 August 2019 07:51